Loading...
Nanfrè

Nanfrè

Valpolicella


Einen typischen Veneter, wie er Gianfranco ist, dem dieser Weingarten einst gehörte, erkennt man sofort. Gianfranco, genannt Gianfrè, und für seine Freunde Nanfrè. 


TECHNISCHE DATEN


ANBAUGEBIET

Gemeinde Colognola ai Colli und Illasi (Verona).

TRAUBEN

Corvina 70% - Rondinella 30%.

GESCHMACK

Weich und frisch, würzig duftend, dank der mäßigen Tannine.

BUKETT

Fruchtig mit Noten von Kirsche und roten Früchten, Nuancen von Blumen und Gewürzen.

SERVIERTEMPERATUR

14 °C - 16 °C.

ALKOHOLGEHALT

12,5% Vol.

HÄNDLER

Jahrgang

James Suckling
James Suckling
Note: 91 punti
Merum
Merum
Note: ♥ ♥
Wine Advocate Robert Parker
Wine Advocate Robert Parker
Note: 87
Falstaff
Falstaff
Note: 91 points
Wine Enthusiast
Wine Enthusiast
Note: 86 points
Wine Enthusiast
Wine Enthusiast
Note: 85 points
Wine Advocate Robert Parker
Wine Advocate Robert Parker
Note: 87 points
Wine Advocate Robert Parker
Wine Advocate Robert Parker
Note: 87 points
Wine Advocate Robert Parker
Wine Advocate Robert Parker
Note: 88 points
Vini Buoni D'Italia
Vini Buoni D'Italia
Note: 2 Stelle
Il vino per tutti
Il vino per tutti
Note: 84 points
I Vini di Veronelli
I Vini di Veronelli
Note: Vino buono
Guida Al Vino Quotidiano
Guida Al Vino Quotidiano
Note: 2 Stelle

PASST ZU


Wurstwaren und Produkten der Schweinemetzgerei (Speck, Presssack, Bauchspeck), Nudel- und Reisgerichten, Risotto; Spaghetti mit gepökelten Sardinen, Suppen, Bandnudeln mit Hühnerleber, Gemüsesuppen, Suppen mit Mittelmeerfisch, Pasta e Fagioli, Kutteln in der Brühe und als Parmigiana, weißem Fleisch, Siedfleisch, Leber auf venezianische Art, Fisch, Hering mit Polenta, Hecht in Sauce, Stockfisch.